«Wort zum Sonntag»: Unmenschlichkeit vom Sockel stossen

Menschen soll man nicht verehren oder anhimmeln, daran erinnert die evangelisch-reformierte Pfarrerin Nathalie Dürmüller. Sondern man darf sie auch mal von einem Sockel stossen, wie die Demonstranten mit Statuen in den letzten Wochen das getan haben. Denn alle Menschen haben Fehler und Schattenseiten - auch in unserer Gesellschaft.

Hinweis: Die SRF-Sendung Wort zum Sonntag entsteht in Zusammenarbeit mit den Reformierten Medien, die auch das Nachrichtenportal ref.ch betreiben.