Kirchen zeigen Präsenz an der Zürcher Hochzeitsmesse

An der Fest- und Hochzeitsmesse in Zürich vom 6. und 7. Januar sind die katholische und reformierte Kirche des Kantons mit einem gemeinsamen Stand vertreten. 40 Prozent aller Paare im Kanton Zürich, die 2016 zivil geheiratet haben, heirateten auch in der Kirche.


An der Messe informieren sie zur kirchlichen Trauung, für die sich 2016 rund 1‘500 Paare im Kanton Zürich entschieden haben. 40 Prozent aller Paare im Kanton Zürich, die 2017 zivil geheiratet haben, heirateten auch in der Kirche, teilten die katholische und die reformierte Kirche im Kanton Zürich am 4. Januar mit. Damit der Traugottesdienst zu einem besonderen Erlebnis werde, könnten sich Paare am Stand der Kirchen der Fest- und Hochzeitsmesse in den Messehallen Zürich informieren.

Dabei stehen Seelsorgerinnen und Seelsorger beider Kirchen an den Messetagen am Stand der Kirchen Rede und Antwort. Die bunten Kirchenfenster von Marc Chagall aus dem Zürcher Fraumünster sollen die Besucher auf den Kirchenauftritt aufmerksam machen. «Glücklich zusammen – Liebe leben»,  so das Motto des Kirchenauftritts.

Unterstützung bei der Trauung

Aber auch ausserhalb der Hochzeitsmesse zeigen die Kirchen den Weg zur kirchlichen Trauung. Auf der Website beider Kirchen sind organisatorische Hinweise, Buchvorschläge zum Thema Heiraten oder Kirchenlieder, die zur Trauung passen, zu finden. Hingewiesen wird auch auf besonders schöne Kirchen und Kapellen zum Heiraten.

Unterstützung und praktische Tipps zur kirchlichen Trauung erhalten Paare aber auch in der Kirchegemeinde am Wohnort, heisst es in der Mitteilung weiter. Damit die Traufeier für alle Beteiligten ohne Stress vor sich gehe, sei es wichtig, frühzeitig Kontakt mit der Kirche aufzunehmen.

Beratung in der Krise

Weil Beziehungen und Ehen zerbrechlich sind, wollen die Kirchen auch in schwierigen Zeiten für die Paare und ihre Familien da sein: Die Beratungsstellen von Paarimpuls werden von den Kirchen finanziert und organisiert. Sie unterstützen Paare im ganzen Kanton mit Beratungen und Kursen zu Partnerschaft, Ehe und Familie. (kath.ch/no)