«Wort zum Sonntag»

Das Kreuz mit dem Glück

Warum ist unsere permanente Jagd nach dem Glück nicht nachhaltig? Diese Frage hat sich der evangelisch-reformierte Pfarrer Daniel Hess am Weltglückstag gestellt. Jesus habe dazu aufgefordert, dass jeder sein Kreuz auf sich nehme. Was auf den ersten Blick fast masochistisch klinge, sei bei näherem Hinsehen vielleicht der Schlüssel zu einem beständigeren Glück.

Hinweis: Die SRF-Sendung «Wort zum Sonntag» entsteht in Zusammenarbeit mit den Reformierten Medien, die auch das Nachrichtenportal ref.ch betreiben.