Frankfurter Dichterpfarrer Lothar Zenetti gestorben

Der Pfarrer, Dichter und Schriftsteller Lothar Zenetti ist tot. Er starb im Alter von 93 Jahren in Frankfurt am Main.


Nach langer Krankheit ist der Priester, Dichter und Schriftsteller Lothar Zenetti am 24. Februar im Alter von 93 Jahren in Frankfurt am Main gestorben, wie Deutschlandfunk.de berichtete. Bekannt wurde Zenetti als Schöpfer vieler Kirchenlieder.

Rund 150 seiner Gedichte wurden vertont, seine Texte finden sich sowohl in katholischen wie auch in evangelischen Gesangbüchern. Einer seiner wohl berühmtesten Texte, «Was keiner wagt, das sollt ihr wagen», wurde vom deutschen Liedermacher Konstantin Wecker gesungen. (bat)