Landeskirchen beider Basel mit neuem Web-Auftritt

Die neue ökumenische Website ihrekirchen.ch informiert über Projekte der reformierten, römisch-katholischen und christkatholischen Kirchen beider Basel.

Screenshot des neuen Webauftritts.
Schlicht und luftig: Screenshot des neuen Webauftritts. (Bild: zvg)

Auf den Beginn der Muba am 15. April sei die neue Website der Landeskirchen beider Basel aufgeschaltet worden, wie es in einer Mitteilung vom 13. April heisst. Auf Initiative der Informationsbeauftragten der reformierten, römisch-katholischen und christkatholischen Landeskirchen der Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft haben man den gemeinsamen Auftritt in eigener Corporate Identity entwickelt.

Auf der Plattform www.ihrekirchen.ch veröffentlichen die beteiligten Kirchen gemeinsame Mitteilungen und Stellungnahmen, beispielsweise zur Kontroverse um den Basler Ableger von Scientology oder zur Zulassung von Sterbehilfe-Organisationen in Alters- und Pflegeheimen oder Spitälern. Die Website enthalte aber auch Beschriebe und wichtige Hinweise zu ökumenischen Projekten wie den gemeinsamen Empfang des Friedenslichts oder den Bibelstand an der Herbstmesse.

 

www.ihrekirchen.ch