3 grosse Fragen – 3 kurze Antworten: Reto Nägelin, «Bluesdiakon»

Drei grosse Fragen, beantwortet von der Person, die auch auf der letzten Seite der am Freitag erscheinenden «Reformierten Presse» porträtiert wird. Diese Woche: Reto Nägelin, 40, «Bluesdiakon».

Frage 1: «Wer oder was ist Gott?»
Frage 2: «Was an Ihnen ist reformiert?»
Frage 3: «Worauf hoffen Sie?»