Agenda

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Januar 2017

Mittwoch-Mittag-Konzert: Alles fliesst – Bach PLUS

flyer-mimiko-veranstaltung-internet-2016-2-2
18. Januar, 12:15 bis 12:45
Kirche St. Laurenzen, St. Gallen
Marktgasse 25 9000  St. Gallen
+ Google Karte

TRIO ARTEMIS: Katja Hess, Bettina Macher, Myriam Ruesch Violine, Violoncello, Klavier Eine halbe Stunde Musik im inspirierenden Raum der Kirche St.Laurenzen - die Seelendusche mitten im Alltag, jeweils am Mittwoch über Mittag. Erfahren Sie mehr »

Einführung in die „Fastenopfer/Brot für alle“ Kampagne 2017

flyer-bern
18. Januar, 14:15 bis 17:30
Zentrum Franziskus
Franziskus-Weg 3 8570  Weinfelden
+ Google Karte

Impulsveranstaltung zur ökumenischen Kampagne Erfahren Sie mehr »

Ausstellung: Söldner, Bilderstürmer, Totentänzer

csm_nm_totentanz_gelbes_kleid_web_d05027d489
19. Januar
Bernisches Historisches Museum
Helvetiaplatz 5 3005  Bern
+ Google Karte

Mit Niklaus Manuel durch die Zeit der Reformation Niklaus Manuel (1484–1530) war Maler, Zeichner, Söldner, Literat, Politiker und Diplomat in einem. In dieser Vielschichtigkeit gehört er in der Schweiz zu den markantesten Figuren am Übergang vom Mittelalter zur Neuzeit. Neue Medien (Buchdruck), neue Welten (Entdeckung Amerikas), neue Erkenntnisse (Renaissance) und ein neuer Glaube (Reformation) prägen diese Umbruchphase der europäischen Geschichte am Ende des 15. und zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Mit der Reformation zerbricht in Europa die einheitliche christliche Vorstellung… Erfahren Sie mehr »

Eintritt frei, freiwillige Spenden willkommen.

Brennpunkt Religion mit Kirchenratspräsident Martin Schmidt

brennpunkt-religion-2
19. Januar, 19:30 bis 21:00
Keller zur Rose
Gallusstrasse 18 9000  St. Gallen
+ Google Karte

Religiöse Konflikte, kirchliche Reformen und neue Bedürfnisse nach Spiritualität nehmen einen breiten Raum in der gesellschaftlichen Debatte ein. «Brennpunkt Religion» fragt: Was davon ist wichtig? Was führt weiter? Karin Scheiber, Rolf Bossart, Heinz Angehrn und Martin Schmidt diskutieren aktuelle Bücher zum Thema «Luther, Zwingli und die Reformation».   Die Diskussionsteilnehmer: Karin Scheiber ist evangelische Theologin und unterrichtet Religion an der Kantonsschule Heerbrugg. Rolf Bossart ist Lehrer für Psychologie und Religionswissenschaften, Redaktor bei theoriekritik.ch und Mitarbeiter beim International Institute of Political Murder/Köln.… Erfahren Sie mehr »

Martin Luther und die Sozialen Medien

Lutheronline
19. Januar, 19:30
Zwinglihaus Basel
Gundeldingerstrasse 370 4053  Basel
+ Google Karte

1517 verbreitete Martin Luther die Gedanken der Reformation mit dem Buchdruck, dem neuesten Kommunikationsmittel seiner Zeit. Welches sind 2017 die Chancen und Gefahren des medialen Wandels? Gemeinsam mit der Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz veranstaltet das Forum für Zeitfragen die Themenreihe «Social Media - ein Beitrag zum Luther-Jubiläum». Medienrevolution und Gottesbild Urs Leu, Zentralbibliothek Zürich, Leiter Abteilung Alte Drucke und Rara; Antje Schrupp, Politikwissenschaftlerin, Journalistin und Bloggerin   Erfahren Sie mehr »

Sinn und Genuss

scaledImage.php
20. Januar, 19:00
Restaurant Werk 1
Fabrikstrasse 7 9200  Gossau
+ Google Karte

Ein festlicher Abend für Frauen mit Denkanstössen zu «Verantwortung heute». Die Frauenorganisationen aus Gossau und Umgebung laden zu einem besonderen Abend am 20. Januar 2017 ein. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen und geistig inspirieren zum Thema «Verantwortung heute». Spannende Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Wirtschaft und Bildung werden ihre Sichtweisen formulieren und Gedankenanstösse geben. Angeregt durch das Jubiläum 500 Jahre Reformation im 2017 ist es spannend zu fragen, was es bedeutet, in der heutigen Zeit öffentlich Verantwortung zu übernehmen und sich für… Erfahren Sie mehr »

Impulsveranstaltung zur ökumenischen Kampagne

flyer-bern
21. Januar, 8:15 bis 12:00
Centrum St. Mangen
Kirchgasse 17 9000  St. Gallen
+ Google Karte

Ökumenische Kampagne 2017 Impulsveranstaltung mit Referaten und Workshops Erfahren Sie mehr »

Wenn Kinder tüfteln – Workshops für Primarschüler

500_2017_Elektrotrash_gut
21. Januar, 14:00 bis 17:00

Spiel und Spass sind angesagt. Wer weiss schon wie man Plankton züchtet oder ein Hörspiel macht? Bist Du zwischen 8 und 12 Jahre alt, neugierig, hast Fantasie und gute Ideen? Dann bist Du gemeint! Die Kirchgemeinde Industrie bietet neu Workshops für Primarschüler an. An fünf Nachmittagen erkunden Kinder zusammen mit erwachsenen Assistenten unbekannte Arbeitsgebiete. Als Forscher züchten sie Plankton, kreieren als Schmuckdesigner ihr persönliches Bijou, lernen Animationsfilme zu drehen, bauen kleine Roboter oder sie erfinden ein Hörspiel. Nicht zu kurz… Erfahren Sie mehr »

TV-Gottesdienst mit Aargauer Jubiläumsliturgie im Popmusik-Stil

logo_ref-500_de
22. Januar, 10:00 bis 11:00

Der SRF-Fernsehgottesdienst wird am 22. Januar 2017 mit der popmusikalisch vertonten Aargauer Liturgie zum Reformationsjubiläum in St. Gallen gefeiert. Die mit Popmusik vertonte Aargauer Liturgie ist eine von drei in verschiedenen musikalischen Stilen neu vertonte reformierte Gottesdienstliturgie der Ref. Landeskirche Aargau. Andreas Hausammann, der den Gottesdienst auch leitet, und Dieter Wagner haben die musikalischen Teile komponiert. Der Text der Liturgie ist von Gottfried Locher und Sabine Brändlin. Erfahren Sie mehr »

Reformation und Ethik

Resize
23. Januar, 18:00
FHS St.Gallen
Rosenbergstrasse 59 9001  St. Galllen
+ Google Karte

Vortragsreihe anlässlich 500 Jahre Reformation St. Gallen. Im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten der Reformationsstadt St.Gallen führt das Zentrum für Ethik und Nachhaltigkeit der FHS St.Gallen gemeinsam mit der Erwachsenenbildung der Evangelisch-reformierten Kirche des Kantons St.Gallen eine öffentliche Vortragsreihe zum Thema «Reformation und Ethik – ihr Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung» durch. Die Vorlesungsreihe thematisiert die Ausprägungen der Reformation sowie ihre Bezüge zur Ethik. Prof. Dr. Johannes Fischer eröffnet die Veranstaltungsreihe zum Thema "Weltgestaltung als ethische Aufgabe – Über die Auswirkungen der… Erfahren Sie mehr »

+ Export angezeigte Veranstaltungen