«Wort zum Sonntag»: Anfängerglück

Der reformierte Pfarrer Christoph Jungen spricht in seinem «Wort zum Sonntag» über Neuanfänge. Als Anfänger bezeichnet zu werden, sei in der Regel keine Auszeichnung. Doch Anfänger seien auch Liebhaber, Entdecker, Neugierige mit offenen Sinnen. Und auch in der Bibel begegne man einem Anfänger: Nämlich Gott.

Hinweis: Die SRF-Sendung Wort zum Sonntag entsteht in Zusammenarbeit mit den Reformierten Medien, die auch das Nachrichtenportal ref.ch herausgeben.