Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

St. Anna-Kapelle

+ Google Karte
St. Annagasse 11
Zürich, 8001 Schweiz
www.stiftung-eg.ch

Oktober 2018

St. Anna Forum: Blinde Flecken

4. Oktober, 19:00 bis 21:00
St. Anna-Kapelle, St. Annagasse 11
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Offene Diskussion über Sinnfragen Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten. Offene Diskussion über Sinnfragen, die viele kritisch denkende, aber in dieser Hinsicht oft schweigende Zeitgenossinnen und Zeitgenossen heute bewegen, denen aber wenig öffentlicher Raum gewährt…

Mehr erfahren »

November 2018

St. Anna Forum: Blinde Flecken

6. November, 19:00 bis 21:00
St. Anna-Kapelle, St. Annagasse 11
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Offene Diskussion über Sinnfragen Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten. Offene Diskussion über Sinnfragen, die viele kritisch denkende, aber in dieser Hinsicht oft schweigende Zeitgenossinnen und Zeitgenossen heute bewegen, denen aber wenig öffentlicher Raum gewährt…

Mehr erfahren »

St. Anna Forum: Blinde Flecken

26. November, 19:00 bis 21:00
St. Anna-Kapelle, St. Annagasse 11
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Offene Diskussion über Sinnfragen Den Kopf in den Sand stecken vor schwierigen Glaubensfragen ist einfach. Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen. Man wollte lernen und wissen. Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil verbannt hinter dicken Mauern von Universitäten. Offene Diskussion über Sinnfragen, die viele kritisch denkende, aber in dieser Hinsicht oft schweigende Zeitgenossinnen und Zeitgenossen heute bewegen, denen aber wenig öffentlicher Raum gewährt…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren