Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Paulus Akademie Zürich

+41 (0)43 336 70 30||http://www.paulusakademie.ch

Anstehende Veranstaltungen

März 2018

«Wo chiemte mer hi?»

1. März, 19:30
Literaturhaus Zürich,
Limmatquai 62
Zürich, ZH 8001 Schweiz
+ Google Karte

Kurt Martis gesammelte Mundartgedichte: Performance und Gespräch mit Guy Krneta und Andreas Mauz. In den 1960 Jahren erobert – von Bern ausgehend – ein literarischer Trend die Schweiz: die «modern mundart». Die zentrale Figur dieser Bewegung ist der evangelische Pfarrer Kurt Marti (1921-2017). Mit seinen legendären rosa loui-Gedichten (1967) zeigte er: Im Dialekt schlummert ein ungehobenes poetisches Potential. Mundartdichtung muss sich nicht erschöpfen im «bluemete Trögli» der traditionellen Verslein mit ihrem engen thematischen Horizont. Nein, die moderne Mundart kannte die…

Mehr erfahren »

Ethik in der digitalisierten Welt

16. März, 9:15 bis 16:00
Zentrum Karl der Grosse,
Kirchgasse 14
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Wie garantiert man demokratische Prozesse und Gerechtigkeit? Die digitale Transformation führt zu zahlreichen ethischen Herausforderungen in der Welt. Im digitalen Zeitalter gehören dazu die Privatsphäre, also das Recht, in Ruhe gelassen zu werden, und die Selbstbestimmung, also das Recht zu entscheiden, was mit meinen persönlichen Daten geschieht. Maschinen übernehmen immer mehr Arbeiten, die früher dem Menschen vorbehalten waren, und entscheiden selbstständig. Die Maschinenethik zeigt, wie Ethik in Hardware und Software implementiert werden kann und soll. Das Gemeinwohl stellt Werte wie…

Mehr erfahren »

Was ist Wahrheit?

22. März, 18:30 bis 20:00
Wasserkirche Zürich,
Limmatquai 31
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Eine Veranstaltung im Rahmen der Themenreihe «Fragwürdig» Wenn wir etwas als Falschmeldung oder jemanden als Lügner bezeichnen, setzen wir zwar voraus, dass es eine Wahrheit gibt. Gleichzeitig haben wir uns aber daran gewöhnt, dass Wahrheiten nur für einen selber und Gleichgesinnte zu gelten haben. Muss es nicht zu denken geben, wenn die eigene Resonanz immer geringer und der Rayon unserer Wirksamkeit immer kleiner wird? Gibt es wirklich nichts mehr, an dem wir uns gemeinsam orientieren können? Sind Einheit und Wahrheit…

Mehr erfahren »
April 2018

Du bist, was du liest!

18. April, 18:30 bis 20:00
Kulturhaus Helferei, Zürich,
Kirchgasse 13
Zürich, ZH 8001 Schweiz
+ Google Karte

Was Bücher über ihre Besitzer verraten. Eine Büchersammlung verrät viel über ihren Besitzer: Was ihn beschäftigt. Woher er kommt. Wie er seine Welt ordnet. Wer er ist. Und wer er gerne wäre. Die Welt der Privatbibliotheken besitzt ihren ganz eigenen Reiz. Ihm wollen wir nachspüren, bevor auch noch das letzte Bücherregal durch einen Bildschirm ersetzt wird. Besprochenes Buch: - Peter Marshall, Die Reformation in Europa, Reclam 2014 Gast: - Roger Köppel, Journalist und Nationalrat. Leitung und Moderation: - Dr. habil.…

Mehr erfahren »
+ Export Listed Veranstaltungen