Die Taufe ist die Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen. Der Zeitpunkt der Taufe ist in den Landeskirchen üblicherweise im Säuglings- oder Kindesalter. Die Eltern können aber auch einen späteren Zeitpunkt wählen.

Voraussetzungen
Rechte und Pflichten
Unterschiedliche Konfessionszugehörigkeit
Taufgotte oder Taufgötti