Höhenweg 8

5702 Niederlenz

062 891 50 53

Nächste Anlässe

Sonntag, 9.45 Uhr 

22. Dezember

 

 

 

Taizé-Gottesdienste

Haben Sie manchmal auch das Bedürfnis, am Ende eines Tages bewusst zur Ruhe zu kommen? Abstand zu nehmen von den vielen Alltagsdingen, die uns beschäftigen? Den Kopf zu leeren und wieder neue Kraft zu schöpfen?

Gelegenheit dazu wollen wir Ihnen mit unseren meditativen Taizé-Gottesdiensten bieten. Aber was bedeutet „Taizé“ eigentlich? Taizé ist ein kleines Dorf im französischen Burgund. Dort lebt eine ökumenische Brüdergemeinschaft, die internationale Ausstrahlungskraft hat. Jedes Jahr pilgern Tausende von Menschen aus aller Welt nach Taizé, um sich von den eindrücklichen Feiern, den typischen Gesängen und der ökumenischen Vision von Taizé berühren zu lassen.

Für unsere Kirchgemeinde wünschen wir uns, dass etwas von dieser verbindenden Spiritualität aus Taizé auch in Niederlenz und in unserem Alltag fruchtbar wird. Deshalb gestalten wir diese schlichten Taizé-Gottesdienste: Kurze Lieder mehrmals gesungen, Gebete, meditative Texte und eine Zeit der Stille im Kerzenschein – mehr braucht es nicht, um Ruhe zu finden.