Matthäus-Zentrum Port

Wie könnte die Nutzung in Zukunft aussehen?

Das Matthäus-Zentrum wird bald 40 Jahre alt. Neben anstehenden Sanierungen wollen wir uns auch überlegen, wie das Zentrum in Zukunft genutzt werden kann.

Wer Ideen hat oder gerne gemeinsam neue Ideen entwickeln möchte, ist herzlich eingeladen, sich bei der Spurgruppe zur neuen Nutzung des Matthäus-Zentrums zu beteiligen. Die Spurgruppe will ihre Arbeit im September aufnehmen. Interessierte melden sich bitte auf dem Sekretariat.

Eric Hoffmann, Kirchgemeindepräsident

 

Bild: Port.ch

Datum: 05.08.2019