Trauung

Ein feierlicher Gottesdienst stellt Ihren Entschluss zum gemeinsamen Leben unter Gottes Segen. Voraussetzungen sind: mindestens ein Ehepartner gehört zu einer Landeskirche und die Ehe ist rechtsgültig vor dem Zivilstandesamt geschlossen worden. Ungefähr sechs Monate vor dem Fest sollten Sie Kontakt mit Ihrem Pfarramt aufnehmen.

Hier finden Sie Ihre nächstgelegene reformierte Kirchgemeinde.