Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Einsamkeit aus theologischer Sicht

15. Februar, 9:00 bis 11:00

Spuren der Einsamkeit finden sich nicht nur in Kunst und Poesie, sondern auch in Bibel und Theologie. Die reformierte Pfarrerin und Spitalseelsorgerin Christine Wyttenbach erläutert das Thema Einsamkeit und deren Verhältnis zur Gemeinschaft aus theologischer Sicht. In ungezwungener Atmosphäre wird es die Möglichkeit geben, sich bei Kafi & Gipfeli über Einsamkeit auszutauschen oder Einsamkeitserfahrungen schriftlich der Sorgenbox für Gutmenschen in der St. Anna-Kapelle zu übergeben.

Eine Anmeldung an info@frauenbund-zh.ch bis zum 31.01.2022 ist erwünscht.

Mehr Informationen hier.

Am 14.02. findet als Einstimmung auf diesen Morgen die Veranstaltung «Solitude. Einsamkeit in Kunst und Poesie» statt.

Details

Datum:
15. Februar
Zeit:
9:00 bis 11:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

St. Anna Forum

Veranstaltungsort

St. Anna-Kapelle
St. Annagasse 11
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.stiftung-eg.ch