Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Spenden sammeln für Haiti am 15. Limmattalerlauf

14. September

Haiti gilt als das ärmste Land des amerikanischen Kontinents. Die Bevölkerung leidet unter Problemen wie Gewalt, Korruption, Unterernährung und ungenügender Bildung.

Im Speziellen sind Mädchen und junge Frauen von den Problemen betroffen. Für sie sollen am Limmattalerlauf, der dieses Jahr zum 15. Mal stattfindet und unter dem Patronat der reformierten Kirchgemeinden im Limmattal steht, Spenden gesammelt werden. Dabei sucht jeder Läufer seine eigenen Sponsoren, die ihm für jeden gelaufenen Kilometer einen bestimmten Betrag zahlen. Das Geld geht anschliessend an das Hilfsprojekt der Stiftung Horyzon in Haiti.

Regulärer Lauf: 13–15 Uhr, Rundkurs von ungefähr zwei Kilometern, kinderwagen- und rollstuhlgängig.

15-Stunden-Jubiläumslauf: 0–15 Uhr, erweiterter Rundkurs von ungefähr fünf Kilometern. Die Turnhalle Weihermatt in Urdorf steht dabei als Ruhe- und Schlafzone zur Verfügung. Teilnahme ab 15 Jahren.

Von jung bis alt und von fit bis Fitnessmuffel sind alle herzlich willkommen – Lauftempo und Distanz wählt jede Läuferin selber.

Weitere Informationen zum Startpunkt, zur Anmeldung und zum Rahmenprogramm: www.limmattalerlauf.ch

Details

Datum:
14. September
Veranstaltungskategorien:
,