Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sich begegnen lernen

25. Februar, 19:00 bis 21:00

– Lese- und Diskussionsseminar über Migration –

Die Migration hat die Schweiz nachhaltig verändert. Wie begegnen wir einander und uns selber in dieser «neuen Schweiz»? In diesem Lese- und Diskussionsseminar treffen wir auf Menschen, die selber migriert sind, als Expert*innen mit «gereistem Wissen», und denken gemeinsam über Identität, Kultur und unsere Haltungen im Zusammenleben nach.

25. Februar: Das Individuum und die Gesellschaft in der Vielfalt

25. März: Auf Augenhöhe – wie leben wir das?

1. April: Frauen, Selbstbestimmung und Arbeit

15. April: Sichtbare und unsichtbare Lebenswelten

Anmeldung bis 15. Februar und weitere Informationen: compass-bielbienne.ch

Details

Datum:
25. Februar
Zeit:
19:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

Arbeitskreis für Zeitfragen
Ring 3
Biel, BE 2502 Schweiz
+ Google Karte