Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Reformierte Theologie – quo vadis?

4. Juni 2018, 17:00 bis 19:00

Buchvernissage zur Reihe «reformiert!», Band 1 bis 5

Die im TVZ Verlag erschienene Reihe greift die lange Tradition des reformierten Gesprächs auf: zeitgenössisch, herkunftsbewusst, kontrovers, innovativ. Reformiert steht nach dem Verständnis der Herausgebenden Matthias Felder, Magdalene L. Frettlöh, Frank Mathwig und Matthias Zeindler für einen lebendigen Streit um die Sache ohne Schlusspunkt, aber mit deutlichem, zur kritischen Reflexion herausforderndem Ausrufezeichen.

Festvortrag von Prof. em. Dr. Dr. Dres. h.c. Michael Welker, Heidelberg, zum Thema «Reformierte Theologie – quo vadis?».

Grussworte von Lisa Briner, Theologischer Verlag Zürich; Ruth Pfister, Ratsmitglied des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes; Lucien Boder, Synodalrat der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn; Prof. Dr. Andreas Wagner, Dekan der Theologischen Fakultät der Universität Bern.

Universität Bern: Hörraum A003, UniS.

Anschliessend Gelegenheit zu Gesprächen und Bücherkauf beim Apéro.

Details

Datum:
4. Juni 2018
Zeit:
17:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.tvz-verlag.ch/news/

Veranstalter

TVZ Verlag
Website:
https://www.tvz-verlag.ch/

Veranstaltungsort

Universität Bern, UniS
Schanzeneckstrasse 1
Bern, 3012 Schweiz
+ Google Karte