Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Podium zur Konzernverantwortungsinitiative

11. November 2020, 19:30 bis 21:30

Am 11. November lädt die reformierte Kirchgemeinde Zürich in Zusammenarbeit mit der Zeitung «reformiert.» zu einer Podiumsdiskussion über die Konzernverantwortungsinitiative.

Unter der Leitung von Felix Reich, Redaktionsleiter «reformiert.», diskutieren ab 19.30 Uhr in der Kirche Offener St. Jakob am Stauffacher:

  • Jacqueline Badran, Nationalrätin SP (pro)
  • Ruth Derrer Balladore, Synodale (contra)
  • Ruedi Noser, Ständerat FDP (contra)
  • Christoph Sigrist, Pfr. Grossmünster (pro)

Eröffnet wird die Diskussion mit einer kurzen Einführung zum Thema durch den Vizepräsidenten der Kirchenpflege der Kirchgemeinde Zürich, Michael Braunschweig, und einem Grusswort der Pfarrerin Verena Mühlethaler vom Offenen St. Jakob.

Anmeldung und Livestream

Aufgrund der geltenden Corona-Massnahmen und der auf 50 Personen beschränkten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung mit Erhebung der Personendaten zwingend erforderlich. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf www.reformiert-zuerich.ch. Aus hygienischen Gründen wird die Podiumsdiskussion ohne Publikumsfragen stattfinden.

Die Veranstaltung wird per Livestream ins Internet übertragen und auf der Website von «reformiert.» sowie auf der Facebook-Seite der reformierten Kirchgemeinde Zürich zu sehen sein:
www.facebook.com/ReformierteKircheZuerich
www.reformiert.info

Details

Datum:
11. November 2020
Zeit:
19:30 bis 21:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.facebook.com/ReformierteKircheZuerich

Veranstaltungsort

Citykirche Offener St. Jakob
am Stauffacherplatz
Zürich, ZH 8004 Schweiz
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.citykirche.ch