Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

November 2021

Konzert an Chanukka / am 1. Advent zum 200. Geburtstag von Louis Lewandowski

28. November, 11:30
Heiliggeistkirche Bern, Spitalgasse 44
Bern, Bern 3011 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Dieses Jahr fallen das jüdische Chanukka und der christliche 1. Advent zusammen. Beides sind Lichterfeste. Wir wollen sie gemeinsam feiern. Der deutsch-jüdische Komponist Louis Lewandowski (1821–1894) erneuerte die Musik im 19. Jahrhundert in der Synagoge und trug wesentlich zu deren Öffnung bei. Es spielt das Kammerorchester Louis Lewandowski. Leitung: François Lilienfeld Mitwirkende: Malina Tinlete, Geige Vera Gassmann, Englischhorn Rahel Furrer, Cello Marc Fitze, Orgel Fanny Peguiron, Sopran Programm: Kurze Einführung zu Leben und Werk des bedeutenden Reformers der jüdischen Liturgie…

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2021

Oratorium – Dietrich Bonhoeffer

4. Dezember, 19:30
Grossmünster Zürich, Münsterplatz
Zürich, ZH 8001 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Das Oratorium erzählt von dem bewegenden Schicksal des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. Es wird eine Bonhoeffer-Messe gefeiert, eine politische Messe im Gedenken an Dietrich Bonhoeffer. Am 5. April 1943 hat man ihn verhaftet. Genau zwei Jahre später wurde die Hinrichtung aller noch nicht exekutierten «Verschwörer» des 20. Juli 1944 (Attentat auf Hitler) angeordnet und damit auch jene Dietrich Bonhoeffers. Am 9. April 1945 wurde er im KZ Flossenbürg ermordet. Die Messe von Hans-Jürgen Hufeisen und Christoph Sigrist stellt das…

Erfahren Sie mehr »

Oratorium – Dietrich Bonhoeffer

5. Dezember, 19:30
Grossmünster Zürich, Münsterplatz
Zürich, ZH 8001 Schweiz
+ Google Karte anzeigen

Das Oratorium erzählt von dem bewegenden Schicksal des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer. Es wird eine Bonhoeffer-Messe gefeiert, eine politische Messe im Gedenken an Dietrich Bonhoeffer. Am 5. April 1943 hat man ihn verhaftet. Genau zwei Jahre später wurde die Hinrichtung aller noch nicht exekutierten «Verschwörer» des 20. Juli 1944 (Attentat auf Hitler) angeordnet und damit auch jene Dietrich Bonhoeffers. Am 9. April 1945 wurde er im KZ Flossenbürg ermordet. Die Messe von Hans-Jürgen Hufeisen und Christoph Sigrist stellt das…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren