Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

September 2019

Foodsave-Bankett auf dem Berner Bahnhofplatz

20. September
Bahnhofplatz Bern Bern, 3011 Schweiz + Google Karte

Rund 45 Tonnen einwandfreie Nahrungsmittel werden in Berner Privathaushalten pro Tag im Durchschnitt weggeworfen. Um auf diesen Missstand aufmerksam zu machen, organisieren rund 30 Organisationen am 20. September ein Foodsave-Bankett auf dem Bahnhofplatz. Serviert wird ein Drei-Gang-Menü aus Lebensmitteln, die sonst in der Tonne landen würden, zubereitet von Chefkoch Mirko Burri und einem Team von Freiwilligen. Neu wird das Bankett, das dieses Jahr zum vierten Mal stattfindet, von einem «Foodsave-Märit» begleitet. Ab acht Uhr morgens gibt es dort Lebensmittel zu…

Mehr erfahren »

9. Gross-Singen «La Paz Cantamos»

21. September
Münsterplatz Bern, Münsterplatz
Bern, 3000 Schweiz
+ Google Karte

Singen für den Frieden: Bereits zum neunten Mal veranstaltet der gemeinnützige Verein StimmVolk.ch zum Herbstbeginn ein fröhlich-besinnliches Gross-Singen auf dem Berner Münsterplatz. Das Besondere an diesem Anlass ist, dass er ausser einem kleinen Podest ohne jegliche Infrastruktur, auch ohne Verstärkung auskommt. Dadurch soll die Kraft des Friedens in jedem einzelnen und im Zusammensein erfahrbar werden. Bei den bisherigen Anlässen sangen bis zu 1000 Menschen mit. Programm: 12.30 - 14.15 Uhr:  Gemeinsame Einstimmung und Singen aller Lieder in der Kirche St.…

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Biken für die Bibel

12. Oktober, 8:00
Robert-Walser-Platz Biel, Robert-Walser-Platz
Biel, 2503 Schweiz
+ Google Karte

Es handelt sich um eine Velofahrt (30 bis 80 km) um den Bielersee, eine Wanderung (5 bis 12 km) von Biel aus oder einen kulturellen Stadtrundgang zugunsten einer tschadarabischen Bibelübersetzung der Schweizerischen Bibelgesellschaft. Der Start ist am 12. Oktober, zwischen 8 Uhr und 10 Uhr 30 auf dem Robert-Walser-Platz in Biel. Nach der Tour wird ab 12 Uhr ein Mittagessen in der Pauluskirche in Biel angeboten (Richtpreis 12 Franken pro Person). Jede Spende trägt dazu bei, dass die Bibel weiter übersetzt…

Mehr erfahren »

EXODUS – ein Mundarttheater

27. Oktober, 17:00 bis 19:30
Kirchgemeindehaus Johannes Bern, Wylerstrasse 5
Bern, BE 3014 Schweiz
+ Google Karte

Im Herbst 2019 inszeniert das Berner Theaterensemble Johannes der Kirchgemeinden im Nordquartier sein neues Mundarttheaterstück. Das abendfüllende Stück zur biblischen Figur des Mose ist eine Geschichte über Anpassung und Widerstand, Gottvertrauen und Sehnsucht nach Sicherheit. Der Musiker und Komponist Hans Eugen Frischknecht begleitet die Inszenierung mit Improvisationen auf Klavier und Synthesizer. Altersempfehlung: mit Vorbereitung ab 10 Jahren. Die Mosegeschichte eignet sich für den Unterricht in Schule und Kirche. Die Vorbereitung auf den Theaterbesuch wird als Modellunterricht zum Download angeboten (ab…

Mehr erfahren »

Frauenritual Dunkelzeit und Allerseelen

30. Oktober, 19:30
Heiliggeistkirche Bern, Spitalgasse 44
Bern, Bern 3011 Schweiz
+ Google Karte

Die langen, hellen Tage des Jahres liegen hinter uns, die dunkelste Zeit vor uns. Das ist der richtige Moment für ein Übergangs-Ritual. Wir erinnern uns an geliebte Menschen, die wir verloren haben und werden uns bewusst, dass wir selber Teil des grossen Kreislaufs von Geburt und Tod, von Werden und Vergehen sind. Wir erinnern uns an unsere Vorfahren und Ahninnen. Wir feiern die Dunkelheit. Und wir vertrauen darauf, dass in der winterlich dunklen Brachzeit, während der das Leben still zu…

Mehr erfahren »

November 2019

Nationale Fachtagung «Sorgende Gemeinschaften»

29. November, 10:00 bis 18:00
Volkshaus Biel, Aarbergstrasse 112
Biel, Bern 2502 Schweiz
+ Google Karte

Wenn die Grenzen der sozialstaatlichen Leistungen sichtbar und solidarische Strukturen in der Gesellschaft schwächer werden, steigt die Bedeutung nahräumlicher Unterstützungsnetzwerke. Unter diesem Ansatz entstehen in vielen Städten, Gemeinden und Quartieren Bewegungen mit dem Ziel einer neuen Sorgekultur im Nahraum, in der das Wohl aller im Zentrum steht, in der man füreinander sorgt, einander umsorgt und gemeinsam Verantwortung trägt. Eine nationale Fachtagung der Diakonie Schweiz macht den Ansatz der «Sorgenden Gemeinschaften» zum Thema und fragt danach, wie sich diakonisch Engagierte und…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren