Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmpremiere «Semper Reformanda»

17. Mai, 18:00

Ob Taufe, Sterbebegleitung, Mittagstisch, Gassenarbeit oder Jugendarbeit – die reformierte Kirche geht mit den Menschen. Der 27-minütige Dokumentarfilm «Semper Reformanda» gibt einen Einblick in die Vielfalt und Stärken der Reformierten Kirche Luzern. Die Filmemacherin Antonia Meile hat dabei Momente der ständigen Entwicklung eingefangen.

An der Filmpremiere kommt die Regisseurin Antonia Meile im Gespräch mit der Pfarrerin Heidi Müller zu Wort.

Flyer zur Filmpremiere

Details

Datum:
17. Mai
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Matthäuskirche Luzern
Hertensteinstrasse 30
Luzern, LU 6004 Schweiz
+ Google Karte
Website:
refluzern.ch/stadtluzern/matthaeus