Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Regisseur Stefan Haupt und die Menschenrechte

14. September 2018, 20:00 bis 22:00

«Utopia Blues», «Elisabeth Kübler-Ross» und «Der Kreis» sind nur drei der Filme, für die Stefan Haupt als Regisseur, Drehbuchautor und auch als Produzent zuständig ist. Seine jüngste Regiearbeit befasst sich mit dem «Zürcher Kirchenrevolutionär» Ulrich Zwingli.

Neben seiner filmischen Arbeit engagiert sich der Vielbeschäftigte als Beirat im Rahmen der Kampagne Schutzfaktor M für die Verteidigung der Menschenrechte. In dieser Funktion ist Stefan Haupt Gast der CityKircheZug. Er wird anhand seiner Arbeit einen persönlichen Zugang zum Thema Menschenrechte wählen. Der Anlass beginnt um 20 Uhr.

Weitere Informationen: citykirchezug.ch

Details

Datum:
14. September 2018
Zeit:
20:00 bis 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

CityKirche Zug
Alpenstrasse 7
Zug, 6300
+ Google Karte anzeigen
Website:
citykirchezug.ch