Pfarramt
Schutzmühlestr. 3
9430 St. Margrethen

071 744 03 76

 

Jugendarbeit
Schutzmühlestr. 3
9430 St. Margrethen

071 744 03 75/078 868 62 08

 

Sekretariat
Postfach 127
9430 St. Margrethen

071 744 43 11

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde St. Margrethen!
St. Margrethen befindet sich im unteren Rheintal an der Grenze zu Österreich am Alten Rhein. Unsere Kirchgemeinde hat zur Zeit etwa 1100 Mitglieder und gehört zur evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons St. Gallen.

 

Filmabend im April

Freitag, 28. April, 20 Uhr, Pfarrhaussaal, Schutzmühlestr. 3
Gezeigt wird ein Historienfilm mit Hugh Grant und Tara Fitzgerald, der in Wales um 1917 spielt. Die englischen Kartographen Reginald Anson und George Garrad reisen in das Dorf Flynnon Garw, um die Gegend zu vermessen. Dabei stellt sich heraus, dass ihr Berg wegen ein paar fehlender Meter nur ein Hügel ist. Das wollen die Dorfbewohner nicht hinnehmen. Ein scheinbar unmögliches Unterfangen beginnt. Und auch die Dorfschönheit Betty trägt ihren Teil dazu bei, den jungen Anson vollends zu verwirren....

Kinderkirche startet mit den Philippinen

Samstag, 29. April, 9.30 Uhr. evang. Kirche
Wir starten mit dem diesjährigen Weltgebetstagsland, den Philippinen, als Thema. In den weiteren Wochen geht es weiter mit Daniel und seinen Freunden. Jeden Samstag treffen wir uns um Geschichten zu hören, kreativ zu sein und zu singen.
Die Kinderkirche ist ein Kreativ-Gottesdienst für Kinder im Primarschulalter.

Gottesdienst mit dem Männerchor

Sonntag, 30. April, 9.30 Uhr, evang. Kirche
Der Männerchor Harmonie St. Margrethen unter der Leitung von Hanspeter Bischof bereichert den Gotttesdienst mit verschiedenen Liedern. Anschliessend lädt die evangelische Kirchgemeinde alle zum Apero und gemütlichen Beisammensein in den Pfarrhaussaal ein.

 

Kreativ-Werkstatt gestaltete Ostergarten

Ostergarten 2017

Die Kreativwerkstatt gestaltete einen wunderschönen Ostergarten, der nun in den nächsten Wochen in der reformierten Kirche besichtigt werden kann. Zusammen mit Sozialdiakonin Jessica Spring formten und bemalten sie die Figuren aus der Auferstehungsgeschichte und legten den Garten an. Mit diesem wunderschönen Projekt verabschiedet sich die Kreativ-Werkstatt in die Sommerpause.

 

Eine Rose macht Freude – 200 Rosen machen viel Freude

Rosenaktion 2017

Bei strahlendem Sonnenschein beteiligten sich am letzten Samstag die reformierte Kirchgemeinde und die katholische Pfarrei St. Margrethen an der schweizweiten Rosenaktion der Ökumenischen Kampagne von Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein. Während die Kinder und Jugendlichen der beiden Kirchgemeinden durch den Ort gingen, um die Rosen an Mann und Frau zu bringen, half am Stand am Bahnhofsplatz der Gemeindepräsident Reto Friedauer die 200 Rosen zugunsten der Projekte der drei Hilfswerke zu verkaufen. Dank des grossen Engagements flossen Fr. 1‘127.55 aus St. Margrethen in die Projektarbeit.

 

Einer für Alle – Alle für Einen!

Fiire mit de Chliine März 2017

Zum Fiire mit de Chliine trafen sich Grosse und Kleine an einem Freitagabend in der reformierten Kirche. In einer gemütlichen Runde erzählte Sibylle Sindler die Kinderbuchgeschichte „Einer für Alle – Alle für Einen!“ von Brigitte Weninger. Tatkräftig wurde sie dabei von den Kindern mit Rasseln, Tamburin, Flöte und Triangel unterstützt. Wie wichtig ein Miteinander ist, durfte anschliessend ausprobiert werden, in dem sich die Eltern die Augen verbinden und sich von ihren Kindern durch die Kirche führen liessen. Nach der halbstündigen Feier ging es zum Znacht in den Pfarrhaussaal, wo die Wienerli schon warteten. Während die Eltern sich unterhielten, konnten die Kleinen spielen.