Evangelisch-reformierte
Kirchgemeinde
Reute-Oberegg
Pfarramt
Kirchenstrasse 10
9411 Reute AR
Telefon 071 891 15 03

 


Gottesdienste im September

Sonntag, 4. September
9.45 Kanzeltausch: Gottesdienst mit Pfr. Andreas Ennulat
Anschliessend Apéro

Sonntag, 11. September
9.45 Fest-Gottesdienst zur Verabschiedung von Josua Bötschi aus dem Kirchenrat und zur Amtseinsetzung von Iris Bruderer-Oswald als Kirchenrätin mit Musikgesellschaft Reute, Heidi Steffen (Präsidentin der Synode) Vreni Lutz (Büro der Synode), Pfrn. Martina Tapernoux-Tanner, zum anschliessenden Apéro sind alle herzlich in die Schützenstube eingeladen

Montag, 12. September
16.30 Fiire mit de Chliine 

Freitag, 16. September
14.15 Gottesdienst im APH Watt mit Pfrn. Martina Tapernoux-Tanner

Sonntag, 18. September
9.45 Abendmahlsgottesdienst zum Bettag mit einem Reisebericht von Werner Graf „Auf den Spuren von Gallus nach St. Gallen“ und Pfrn. Martina Tapernoux-Tanner, Taufe von Silas Daniel Geiger, Oberegg, Anschliessend Apéro

Donnerstag, 22. September
15.30 Gottesdienst im WPH Sonnenschein mit Diakon Urs Noser

 

Wussten Sie, dass die Kantonalkirche politisch ähnlich strukturiert ist wie der Kanton? Dass die evangelisch-reformierte Landeskirche beider Appenzell ein Parlament hat? Dieses heisst Synode und bildet die Legislative. Dem Regierungsrat entspricht der Kirchenrat. Er besteht aus fünf Mitgliedern. Und eines davon ist ab dem 1. September Iris Bruderer-Oswald aus Schachen. Sie wurde an der Sommersynode ins Ressort „Diakonie und Gesellschaft“ gewählt. Den Abschied von Josua Bötschi und die Amtseinsetzung von Iris Bruderer-Oswald wollen wir richtig gross feiern. Schliesslich kommt es nicht alle Tage vor, dass jemand aus Reute in die Exekutive unserer Kantonalkirche gewählt wird.

Sie sind alle herzlich eingeladen, mit der Musikgesellschaft Reute und Vertreterinnen und Vertretern der Kantonalkirche zu feiern und Iris Bruderer für ihre neue Aufgabe Gottes Segen zu wünschen.

Anschliessend an den Gottesdienst sind alle herzlich zum Apéro in die Schützenstube eingeladen.

Pfrn. Martina Tapernoux-Tanner