Pfarramt Tel. 031 735 51 14

 

Pfarramt für Familien- und Jugendarbeit/Pfarramt für Alters- und Trauerarbeit:

Pfarrer Andreas Schiffmann

Chalet Sunnestrahl

Fabrikweg 20

3627 Heimberg

mob. 079 609 46 62

an.schi@hispeed.ch  

 

Kirchgemeinderatspräsident

Hans Werren

Kriesbaumen, 3157 Milken

Tel. 031 731 29 10

mob. 079 652 37 10

 hans.annette.werren@bluewin.ch  

  

 

Sekretariat

Michaela Lichtle

031 735 50 10

sekretariat.kg-guggisberg@bluewin.ch

 

Kirche Sangernboden

Aufgrund der defekten Heizung in der Kirche Sangernboden finden ab sofort und bis auf Weiteres sämtliche kirchlichen Anlässe (Gottesdienste, Taufen, Trauungen, Beerdigungen etc.) in der Kirche Guggisberg statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!
Der Kirchgemeinderat Guggisberg.  

 

Die Kirche Sangernboden

Seit 1931 steht oberhalb des Dörfchens die kleine Kirche Sangernboden. Bevor sie gebaut wurde, musste jeweils der stundenweite, beschwerliche Weg über den Horbühlpass gemacht werden, um nach Guggisberg z’Predigt gehen zu können. 1948 wurde hier ein Hilfspfarramt errichtet, das jedoch im Zusammenhang mit der Umsetzung von Sparmassnahmen 2002 durch den Kanton Bern wieder aufgehoben wurde. An der Stirnwand ist vor allem das Glasfenster des Schweizer Malers und Schriftstellers Leo Steck zur Passion Jesu beachtenswert.

Die Kirche Sangernboden ist durchgehend geöffnet. Am 2. Sonntag im Monat wird hier in der Regel um 9.30 Uhr ein evangelisch-reformierter Gottesdienst gefeiert.

Verkehrsverbindungen: Postauto ab Bahnhof Schwarzenburg: Dauer rund 35 Minuten (direkt) bzw. gegen zwei Stunden (via Riggisberg). Strasse Schwarzenburg–Sangernboden: rund 20 Kilometer (via Riffenmatt) oder rund 24 Kilometer (via Plaffeien/FR).